Leider verloren

Verloren, wieder kein Glück gehabt!

Das Glück ist ein launisches Wesen und lässt sich nicht gerne zwingen.

Wenn es Dich erwählen will, reicht ein Los und das musst Du nicht einmal kaufen,  sondern Du wirst es finden oder es wird Dir geschenkt.

Wer das Glück mit vielen Losen zwingen will, wird sich damit den Gewinn vielleicht kaufen,  aber nicht Fortunas Gunst erlangen.

Fortuna, die Göttin des Glücks und Schicksals gilt als launische Göttin, die sich nie zwingen lässt.

Halte das Glück wie einen Vogel, so leise und lose wie möglich.
Dünkt er sich selber nur frei, bleibt er dir gern in der Hand.

Christian Friedrich Hebbel, (1813 – 1863) deutscher Dramatiker und Lyriker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.