Liebespaar im Bahnhof

Liebespaar im Bahnhof

Zu zweit sein,  beieinander sein, träumen.  Deinen Atem zu atmen. 

Wir sind unsterblich, wir lieben uns ewig. Uns gehört die Zeit der Welt.

Meine Uhr spinnt, bist Du bei mir, rasen die Zeiger gleich der Benzinuhr an der Tanksäule. Bist du nicht bei mir,  sind sie wie festgeklebt.

Ich kann es gar nicht fassen, dass du mich liebst, deswegen muss ich es immer wieder von Dir hören.

Acht Milliarden Menschen und ich begegne Dir.         Wow, das nenne ich Glück!

Zu zweit sein, beieinander sein, träumen. Die gleiche Luft wie Du zu atmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.